Spielend Englisch lernen mit Oskar lernt Englisch 030 - 33 93 79 40

Für Einrichtungen

Oskar lernt Eng­lisch un­ter­rich­tet seit vielen Jahren in mehr als 100 Ein­rich­tun­gen in Ber­lin und Bran­den­burg Eng­lisch. Letzt­end­lich liegt die Ent­schei­dung, ob Kurse statt­fin­den bei der je­wei­li­gen Lei­tung. Und für die Lei­tung stel­len sich häu­fig die glei­chen Fra­gen:

Wie hoch ist der Auf­wand für Ein­rich­tungen?

Sehr ge­ring. Un­se­re Leh­rer holen die Kin­der aus ihren Grup­pen ab und brin­gen Sie wie­der zu­rück. Die gesamte administrative Abwicklung findet direkt mit den Eltern statt, die Einrichtung wird nicht mit einbezogen.

Was braucht Oskar?

Wir benötigen einen Raum von ca. 20 – 30 qm Größe in dem Kinder spielen, sich bewegen und auf dem Boden sitzen können.

Wel­che Vor­tei­le haben die Ein­rich­tungen?

Ohne zu­sätz­li­chen Auf­wand und Kos­ten kann die Ein­rich­tung qua­li­ta­tiv sehr hoch­wer­ti­gen Früh­eng­lisch-Un­ter­richt an­bie­ten. Dies ist gut für die Kin­der – und für die Ein­rich­tung. Denn in Zei­ten rück­läu­fi­ger Kin­der­zah­len ist es wich­tig, die At­trak­ti­vi­tät der Ein­rich­tung hoch zu hal­ten.

Dar­über hin­aus schafft unser Kurs Club Oskar zeit­li­che Frei­räu­me für Er­zie­he­rin­nen und Er­zie­her. Denn im Club Oskar wer­den mehr Kin­der län­ger be­treut als in her­kömm­li­chen Kur­sen. Bitte spre­chen Sie uns an! Wir be­ra­ten Sie gerne.