MENUMENU
Camp
suche

Sprachreise Ardingly College

10 - 17 Jahre

Englisch, Sport, Spaß und wunderschöne Landschaft

Camp buchen

Termin auswählen

Sammeltransfer

Teilnehmerin/ Teilnehmer

1. Kind
Geburtstdatum
Vorname
Nachname

* Geschwisterrabatt: 24,99 Euro ab dem zweiten Kind.
Nicht kombinierbar mit weiteren Rabatten. Der höhere Rabatt gilt.

weiteres Kind hinzufügen

Zusatzleistungen

Versicherung

Reiserücktrittkostenversicherung ohne Selbstbehalt, Reiserücktrittkosten- und Reiseabbruchversicherung ohne Selbstbehalt

Abschlussfrist: Bei Buchung der Reise, spätestens jedoch 30 Tage vor planmäßigem Reiseantritt. Maßgebend für den Versicherungsschutz sind die Versicherungsbedingungen der Würzburger Versicherungs-AG.

Erziehungsberechtigte/ Erziehungsberechtigter

Sonstiges
Vorname
Nachname
Straße/ Haus-Nr.
PLZ/ Ort
Vorwahl
/
Telefonnummer
Vorwahl
/
Mobilnummer
E-mail

Bezahlung/ Lastschriftverfahren

Kontoinhaber
Kreditinstitut
IBAN

Hinweis: Die Anzahlung von 50,– bei DayCamps, 150,– Euro bei SprachCamps und 300 Euro bei Sprachreisen wird nach Erhalt der Reisebestätigung eingezogen, der Restbetrag ca. vier Wochen vor Reisebeginn.



Gläubiger-Identifikationsnummer DE59OLE00001110624
Mandatsreferenz WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich ermächtige die Oskar lernt Englisch GmbH, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Oskar lernt Englisch GmbH auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Sonstiges

Bemerkungen/ Wünsche

* Pflichtfelder

Alles richtig?

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben!

Zusammenfassung

Bitte lesen Sie diesen wichtigen Hinweis zum Datenschutz.

Vielen Dank für Ihre Buchung!

Ihre Daten sind bei uns angekommen und wir werden uns schnellst möglich um alles weitere kümmern. Sie erhalten innerhalb der nächsten 10 Minuten eine Bestätigung per Email, bitte schauen Sie auch in Ihrem Spam/ Junk Ordner nach ob die Email versehentlich aussortiert wurde.

Viel Spaß auf der Reise, Ihr Oskar lernt Englisch Team!

Zusammenfassung
  • Sprachschule und Unterkunft im Ardingly College
  • Internationale Teilnehmer
  • 14 Übernachtungen im Mehrbettzimmer
  • Vollverpflegung
  • 15 Stunden Englischunterricht pro Woche
  • Intensivkurs Englisch optional
  • Tenniskurs optional
  • Wassersport optional
  • Zwei Ausflüge pro Woche
  • Betreute Aktivitäten jeden Nachmittag: Sport, Kreativ + Spaß
  • Jeden Abend Unterhaltungsprogramm
  • Hervorragende Sportstätten
  • Kostenfreier, aber kontrollierter Internetzugang
  • Und vieles mehr

Das Ardingly College liegt in der Region West Sussex südlich von London und vereint  Englisch lernen mit Sportmöglichkeiten und viel Spaß.

In günstiger Entfernung zu London und den Flughäfen Heathrow und Gatwick gelegen, werden zusätzlich ein Englisch-Intensivkurs sowie Kurse in Wassersport und Tennis angeboten.

SprachschuleUnterkunftBetreuungEnglischFreizeitLeistungen + AnreiseBetreuer

Sprachreise Ardingly College in West-Sussex

Unser Partner vor Ort, die Sprachschule „British Study Centres“, bietet bereits seit vielen Jahren Sprachferien am renommierten Ardingly College an. Die mit Preisen ausgezeichnete Schule nutzt die Sommermonate, wenn die Schüler des Ardingly College Ferien haben und nicht anwesend sind, um internationale Schüler aus aller Welt dort in Englisch zu unterrichten. Sie arbeiten ausschließlich mit muttersprachlichen Lehrern, die euch den gesamten Tag über betreuen und euch mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Folgende Kurse bietet die Schule zusätzlich zum Standard-Englischkurs (gegen Aufpreis) an:

  • Englisch-Intensivkurs
  • Wassersport-Kurs
  • Tenniskurs

Ardingly College legt großen Wert darauf, Schüler aus der ganzen Welt während der Sprachreisen zusammen zu bringen und die internationale Stimmung in den Unterricht und die anderen Aktivitäten zu übertragen.

Herkunft der Teilnehmer 2016 (Top 10)
  1. Brasilien
  2. Frankreich
  3. Niederlande
  4. Italien
  5. Russland
  6. Deutschland
  7. Spanien
  8. Ukraine
  9. Schweiz
  10. Taiwan

Unterkunft auf der Sprachreise Ardingly College

Das Ardingly College, am südlichen Rand des Städtchens Ardingly in der Region West Sussex gelegen, wurde bereits 1858 gegründet. Allein durch sein herrschaftliches Aussehen stimmt euch das beeindruckende Gebäude inklusive aller Nebengebäude schon auf aufregende und erfolgreiche Ferien ein. Die dort ansässige Privatschule hat eine ausgezeichnete akademische Reputation und bietet euch eine fantastische Lernumgebung sowie umfangreiche Sportmöglichkeiten. Eingebettet in über 100 Hektar traumhafte Landschaft mit grünen Wiesen, Obstbäumen und Wäldern seid ihr dennoch nur 20 Kilometer vom Seebad Brighton an der englischen Südküste und nur 60 Kilometer von Englands quirliger Hauptstadt London entfernt.

Ihr seid mit allen anderen Schülern der Sommersprachkurse direkt im College zumeist in 1- oder 2-Bett-Zimmern untergebracht. Die modernen Räume verfügen alle über eine eigene Waschgelegenheit. Badezimmer findet ihr auf dem Flur und teilt diese mit anderen Schülern. Es herrscht also internationales Flair und ihr schließt schnell Freundschaften mit anderen Jugendlichen aus aller Welt. In den Gemeinschaftsräumen, ausgestattet mit Fernseher und DVD-Player, könnt ihr euch treffen und die Seele baumeln lassen.

Verpflegung

Gegessen wird im großen Speisesaal der Schule, ihr werdet voll verpflegt. Bei Ausflügen gibt es Lunchpakete. Das Essen ist grundsätzlich von guter Qualität und ausgewogen.

Vegetarische, allergisch bedingte, religiöse oder diätetische Essenswünsche werden gerne berücksichtigt

Frühstück: 07.30 – 08.30 Uhr
  • Abwechselnd englisches oder kontinentales Frühstück
  • Stets Cerealien, Früchte, Joghurt, Brot/Toast
    Saft, Milch, Tee und Kaffee
Mittagessen: 12.30 – 13.30 Uhr
  • Vorspeise
    Suppe oder Salat
  • Hauptspeise
    Auswahl von zwei warmen und einem vegetarischen Gericht,
    Salatbar und Brot
  • Nachspeise
    Früchte, Eiscreme, Pudding, Joghurt
Abendessen 18.00 – 19.00 Uhr
  • Vorspeise
    Suppe oder Salat
  • Hauptspeise
    Auswahl von zwei warmen und einem vegetarischen Gericht,
    Salatbar und Brot
  • Nachspeise
    Früchte, Eiscreme, Pudding, Joghurt

Betreuung während der Sprachreise Ardingly College

Während der Sprachreise stehen euch Lehrer, Betreuer/Teamer und die Trainer der sportlichen Aktivitäten zur Seite.

Das akademische Team besteht ausschließlich aus Lehrern, die alle befähigt sind, Englisch als Fremdsprache zu unterrichten. Sie haben alle ein Celta-Zertifikat oder eine gleichwertige Ausbildung. Mit ihrer ganzen Persönlichkeit und viel Enthusiasmus unterrichten sie euch in der englischen Sprache.

Außerdem gibt es so genannte „Activity Manager“ und „Excursions Manager“ die für die Nachmittags- und Abendaktivitäten und Ausflüge zuständig sind. Auch sie sind mit Herzblut bei der Sache und stehen euch jederzeit zur Seite.

Betreuer und Buddy-Prinzip

Die Betreuer sind während der Sprachferien dauerhaft anwesend und können jederzeit eure Fragen beantworten oder bei Problemen helfen. Unter ihnen sind natürlich ausgebildete Ersthelfer. Immer ein Betreuer oder Teamer ist für eine Gruppe von Schülern zuständig (Buddy-Prinzip) und hat auch ein Auge darauf, dass ihr ordentlich esst und vielleicht auch mal unter die Dusche hüpft. Eure Wertsachen könnt ihr ebenfalls in die Obhut der Teamer geben.

Natürlich sind auch die Trainer der sportlichen Aktivitäten bestens ausgebildet in dem, was sie unterrichten. Ihr habt beim Tennis erfahrende Coaches an eurer Seite, die euch alles beibringen, was ihr können müsst.

Alle gemeinsam haben nur ein Ziel: Euren Aufenthalt so glücklich, sicher, schön und eindrucksvoll wie möglich zu gestalten.

 

Englisch lernen auf der Sprachreise Ardingly College

Hier werden differenzierte Englischsprachkurse auf höchstem Niveau durchgeführt. Gut ausgebildete kommunikative Lehrer, multimediale Klassenräume, vielfältige Lernmaterialien und zusätzliche Lernaktivitäten gehören zu den Qualitätsmerkmalen. British Study Centres ist vom British Council anerkannt.

Besonders beachtenswert sind die folgenden Punkte:

  • Durch die muttersprachlichen Lehrer und die internationalen Teilnehmer wird immer und überall Englisch gesprochen (Immersion).
  • Wir haben Bradfield College ausgewählt, da der Anteil von Deutschen hier bisher relativ gering ist. Dies schwankt natürlich, aber es werden keine großen Reisegruppen mit deutschen Teilnehmern erwartet.
  • Englisch in Aktion: Beim Unterricht, mit den Zimmernachbarn und bei allen Aktivitäten wird Englisch gesprochen. Hierbei wird das gelernte gleich in der Praxis angewandt und vertieft.

Englisch im Einzelnen

  • Qualifizierte Lehrer mit CELTA oder vergleichbarem Abschluss
  • Einstufungstest zu Beginn des Kurses
  • Gruppengröße von maximal 15 Teilnehmern
  • Aufteilung in homogene Gruppen entsprechend Alter und Vorkenntnissen
  • Spezielles Unterrichtsmaterial
  • 15 Stunden (à 60 Minunten) Englischunterricht (entspricht 20 Schulstunden) pro Woche
  • Unterricht am Vormittag
  • Schwerpunkt auf Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben
  • Positive Lernatmosphäre
  • Teilnahmezertifikat

Intensivkurs (optional)

  • Zusätzlich 8 Unterrichtsstunden (à 60 Minuten) an vier Nachmittagen von 14.00 – 16.00 Uhr
  • Schwerpunkt auf Sprechen und Hören zur Verbesserung der mündlichen Kommunikation
  • Zusatzkosten: 110,- Euro pro Woche, wochensweise buchbar

Freizeitprogramm auf der Sprachreise Ardingly College

Das Ardingly College ist hervorragend ausgestattet, für Sport und kreative Aktivitäten. Es gibt u.a.

  • 18 Tennisplätze
  • Hallenbad
  • Sporthallen für Basketball, Fussball und Badminton
  • Fussballfelder und Volleyballfelder
  • Theater, Disko und Übungsräume

Alles umgeben von weitläufigen Grünflächen.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen und einer Mittagspause startet um 14.00 Uhr das Nachmittagsprogramm. Jeden Tag gibt es verschiedene Angebote aus den Bereichen:

  • Schwimmen, Theater, Kunst und Handwerk, Tanz und Teamspiele

Bei Buchung von „Englisch Intensiv“, „Tennis“ oder „Wassersport“ entfällt natürlich ein Teil dieser Nachmittagsaktivitäten, da ihr in den Kursen seid.

Kreative Workshops

Jeden Nachmittag, mit Ausnahme der Ausflugstage, stehen kreative Angebote auf dem Programm, wie z.B. Schauspiel, Musik oder handwerkliches Gestalten.

Sport

Viele Sportmöglichkeiten warten auf euch, zum Beispiel könnt ihr Fußball, Basketball oder Volleyball spielen. Oder ihr geht schwimmen. Am Ardingly College habt ihr außerdem die Möglichkeit, ein intensives Tennistraining oder einen Wassersportkurs zu belegen.

Tenniskurs (optional)

Im Tenniskurs werdet ihr von qualifizierten und ausgezeichneten Trainern der LTA (Lawn Tennis Association)  sechs Stunden pro Woche trainiert. An drei Nachmittagen, jeweils von 14.00 – 16.00 Uhr.  Ihr fokussiert euch zum Beispiel auf Schlagtechniken und platziertes Spielen. Volley, Lob, Topspin oder Slice gehen euch bestimmt schnell von der Hand.
Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.

Kosten: 170,- Euro/ Woche

Wassersportkurs (optional)

Das wunderschöne Ardingly Reservoir liegt direkt auf dem Schulgelände. Dort könnt ihr an sechs Stunden am Nachmittag Segeln lernen oder Kajak fahren. Oder im Team ein Floß bauen und versuchen, über den See zu kommen. Unterrichtet werdet ihr von erfahrenen Wassersportlehrern.

Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.

Kosten: 170,- Euro/ Woche

Ausflüge

Pro Woche gibt es einen Halbtags- und einen Ganztagsausflug. Der Halbtagsausflug führt euch zum Beispiel nach Brighton, wo ihr die berühmte Seebrücke oder die Innenstadt besichtigen könnt. Samstags fahrt ihr den ganzen Tag lang zum Beispiel in die Universitätsstadt Oxford und erkundet dort die englische Kultur. Oder ihr macht euch auf ins quirlige London und lasst euch dort Hauptstadtluft um die Nase wehen. Selbstverständlich sind eure Betreuer stets dabei.

Abendprogramm

Das Abendprogramm ist bunt gemischt, natürlich darf ein Kennenlern-Abend zu Beginn der Reise nicht fehlen, aber auch ein Diskoabend, gemeinsame Grillabende oder andere lustige Events sorgen für viel Spaß zum Tagesausklang.

Leistungen auf der Sprachreise Ardingly College

Anreise und Transfer vor Ort

  • Die Anreise erfolgt individuell. Für den Flug nach London Gatwick (LGW) oder Heathrow (LHR) machen wir euch gerne ein Angebot.
  • Transfer vom/zum Flughafen London (LGW) inkl.“meet & greet“:  200,- EUR*
  • Transfer vom/zum Flughafen London (LHR) inkl.“meet & greet“:  350,- EUR*
    * für Ankünfte zwischen 09.00 Uhr und 19.00 Uhr und Abflüge zwischen 11.00 Uhr und 19.00 Uhr
  • Transfer von/ zu anderen Flughäfen auf Anfrage möglich
  • Unbegleitetes Kind/ Unaccompanied Minor
    Reist der Teilnehmer als „unbegleitetes Kind“ mit einer Fluggesellschaft, so wird er von einem speziell benannten Mitarbeiter der Sprachschule in Empfang genommen und auf der Rückreise wieder an die Fluggesellschaft übergeben. Hierfür fällt eine Zusatzgebühr von 95,- Euro an.

Übernachtung und Verpflegung

  • 14 Übernachtungen in Einzel-, Doppel- ode Mehrbettzimmern mit Teilnehmern verschiedener Nationalitäten. Die Vergabe erfolgt nach Alter der Teilnehmer. Es besteht kein Anspruch auf Einzel- oder Doppelzimmer.
  • Vollverpflegung; Lunchpakete auf Ausflügen
  • Vegetarische, diätetische, religiöse oder allergisch bedingte Essenswünsche werden gerne berücksichtigt

Englischkurs

Allgemeiner Englischkurs
  • 15 Stunden à 60 Minuten pro Woche, inkl. Einstufungstest und Abschlusszertifikat.
  • Unterricht findet an fünf Tagen am Vormittag statt.
  • Schwerpunkt liegt auf Sprach-, Hör-, Lese- und Schreibverständnis.
Intensivkurs (optional)
  • Zusätzlich 8 Stunden à 60 Minuten pro Woche
  • Unterricht findet an vier Tagen am Nachmittag statt.
  • Schwerpunkt liegt auf Sprach- und Hörverständnis
  • Kosten: 110,- Euro/ Woche; wochenweise buchbar

Freizeitangebot

  • 1 Ganztagesausflug pro Woche, z. B. Brighton, London, Oxford oder Cambridge
  • 1 Halbtagesausflug pro Woche z. B. nach Windsor
  • Jeden Nachmittag (ausgenommen sind die Ausflugstage) verschiedene Aktivitäten aus den Bereichen
    – Schwimmen
    – Sport
    – Kunst
    – Theater oder
    – Teamspiele
  • Jeden Abend verschiedene Aktivitäten, z.B. Disko, Karaoke, Movie night oder Quiz
Tenniskurs (optional)
  • 6 Stunden Tennisunterricht an drei Nachmittagen pro Woche
  • Tennisplätze auf dem Collegelände
  • Qualifizierte Tennislehrer der Lawn Tennis Association (LTA)
  • Für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet
  • Nicht kombinierbar mit Englisch-Intenisvkurs oder Wassersport

Kosten: 170,- Euro/ Woche; wochenweise buchbar

Wassersportkurs (optional)
  • 6 Stunden Wassersport an drei Nachmittagen pro Woche
  • Ardingly Reservoir liegt auf dem Collegegelände
  • Segeln, Kayak oder Floßbau
  • Unterricht durch erfahrene Wassersportlehrer
  • Für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet
  • Nicht kombinierbar mit Englisch-Intenisvkurs oder Tennis

Kosten: 170,- Euro/ Woche; wochenweise buchbar

Betreuung

  • An allen Tagen, rund um die Uhr durch geschulte und erfahrene BSC- Teamer
  • Jedem Teilnehmer wird ein Betreuer zugeordnet, der für das Kind verantwortlich ist (Buddy-Prinzip)
  • Alle Mitarbeiter verfügen über ein einwandfreies Führungszeugnis
  • Ausgebildete Ersthelfer vor Ort
  • 24h-Notrufnummer für Teilnehmer und Eltern
  • Mehrfache Anwesenheitskontrolle am Tag (roll call)

Service

  • Ausführliche Reiseinformationen
  • Insolvenzversicherung