MENUMENU
Camp
suche

Englische Fussball SprachCamps im Olympiapark Berlin

Englisch lernen und Fussballspielen – eine runde Sache.

  • Englische Sprachferien in Berlin
  • Mit und ohne Übernachtung
  • Nur muttersprachliche Betreuer
  • 20 Unterrichtseinheiten Englisch
  • Keine Englisch-Vorkenntnisse erforderlich
  • Professionelles Fußballtraining  an vier Tagen
  • Muttersprachliche Trainer
  • Schwimmen oder Berlin Rally
  • Zusätzlich Sport und Workshops
  • Und vieles mehr

Jungen_spielen_Fussball im FussballCamp

Mehr Informationen zu den FußballCamps im Olympiapark Berlin

Meinungen

34 Kinder haben dieses Camp bewertet und 4.6 von 5 Sternen vergeben.

Termine:
  • 23.04.2019 - 26.04.2019
  • 07.10.2019 - 11.10.2019
Highlights:
  • Professionelles Fußballtraining  an vier Tagen
  • Muttersprachliche Trainer
  • Schwimmen (im Sommer)
  • Zusätzliches Sportangebot
  • Zusätzliche Workshops
Alle Highlights
Alter:
6-12 Jahre
Ort:
Charlottenburg, Berlin
Anreise:
  • Eigenanreise
Preis:
ab 199,00 EUR
mehr zeigen
Fussballteam im Ferienlager Oskar-FussballCamp

Meinungen

17 Kinder haben dieses Camp bewertet und 4.7 von 5 Sternen vergeben.

Termine:
  • 22.04.2019 - 27.04.2019
  • 06.10.2019 - 12.10.2019
Highlights:
  • 4 mal professionelles Fußballtraining im Revier der Hertha-Profis
  • Für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Muttersprachliche Trainer
  • Zusätzklich kreative Workshops
  • Und vieles mehr
Alle Highlights
Alter:
7-12 Jahre
Ort:
Charlottenburg, Berlin
Anreise:
  • Eigenanreise
Preis:
399,00 EUR
mehr zeigen
Training, Technik, Taktik in den Oskar-FussballCamps

Englische FussballCamps im Olympiapark Berlin

Der historisch bedeutende Olympiapark Berlin liegt am westlichen Rand der Stadt im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. Charakteristisch für die Sportstätte ist die Großzügigkeit der Anlage. Perfekt geeignet für prall gefüllte, fußball-verrückte Tage in unseren FußballCamps.

Bedeutsame Sportstätte

Das FußballCamp findet an einem wirklich bedeutsamen Ort statt: Der Olympiapark Berlin ist weltweit bekannt. In seiner heutigen Form wurde er ursprünglich für die Olympischen Spiele in Berlin im Jahr 1936 gebaut. Neben unterschiedlichsten Sportstätten findet sich dort auch ein Sportmuseum. Mittelpunkt des Geländes ist das Olympiastadion. Es ist bis heute Bühne für internationale Sport- und Kulturveranstaltungen.

2006 fand unter anderem das Finale der Fußballweltmeisterschaft dort statt, 2009 traf sich die Weltelite der Leichtathleten dort zu ihrer Weltmeisterschaft. Jedes Jahr reisen die Finalisten des DFB-Pokals dorthin, um den Sieger zu ermitteln. Und auch die UEFA Champions- League ermittelte 2015 ihren Sieger erstmals im Berliner Olympiastadion.

Auf dem riesigen Gelände trainieren heute Sportler aus mehr als 20 Vereinen und Verbänden. Nahezu alle Sportarten sind vertreten: Leichtathletik, Rugby, Reiten, Radfahren, Cheerleading, Schwimmen, Boxen, Kricket, Hockey, Wasserball und viele mehr. Hauptnutzer des Geländes ist der größte und bekannteste Sportverein Berlins – Hertha BSC. Die Profis und Amateure des Fußballvereins bestimmen wesentlich das Geschehen auf den dortigen Plätzen.

Autogrammstunde mit Herthaprofis im FussballCamp Olympiapark

Kleine Fußballprofis treffen die Großen.

Die Unterkunft

Eure Unterkunft während des SprachCamps ist die Bildungsstätte der Sportjugend Berlin und liegt mitten im Olympiapark Berlin. Sie bietet euch sehr gute Bedingungen für kreatives Lernen und entspanntes Zusammensein in ansprechender Atmosphäre. Das Haus liegt zentral und doch im Grünen – diese besondere Lage wird von allen sehr geschätzt. Ein großer offener Kommunikationsbereich gibt ausreichend Gelegenheit, sich über das Gelernte und Erlebte auszutauschen. Unterschiedliche Seminarräume bieten sich für die einzelnen Workshops an. Die Unterkunft hat nahezu Hotelstandard, die Zimmer sind neu und hell gestaltet. Ihr seid in 2- bis 3-Bett-Zimmern mit eigener Dusche und Toilette untergebracht.

Unterkunft Olympiapark Berlin Daycamps Sprachcamps

Zum Kraftschöpfen gibt es für euch Fußballer dreimal täglich leckere Mahlzeiten, stets frisch zubereitet. Dabei werden diätetische, vegetarische oder religiöse Essenswünsche gerne berücksichtigt. Frühstück und Abendessen werden in Buffetform serviert. An Nachmittag werden noch Vitamine in Form von Obst und Gemüse verteilt. Wasser steht euch natürlich rund um die Uhr zur Verfügung.

Vielfältige Möglichkeiten

Im Olympiapark Berlin reiht sich ein Sportfeld an das nächste und bietet beste Möglichkeiten für Fußball total. Endlich mal auf richtigem Rasen trainieren und nicht nur auf Kunststoff. Ihr könnt aber auch andere Sportarten ausprobieren, z. B. Speedminton, Cheerleading, Ultimate Frisbee oder Capture the Flag, um nur einige zu nennen. Während der Camps im Sommer können wir natürlich auch ins Freibad gehen, genauer gesagt in das Sommerbad Olympiastadion. Das liegt natürlich auch im Olympiapark, also gleich um die Ecke.

Leichte Grätsche im Fussball DayCamp Olympiapark

Wenn ihr nicht schwimmen geht oder das Olympiastadion besichtigt, erkundet ihr Berlin bei der großen City-Rallye und bekommt mit, was die Hauptstadt alles zu bieten hat. Am Ende des Tages lädt das attraktive Außengelände der Unterkunft mit Terrasse und Grillplatz zu gemütlichen Abenden ein. Eines ist somit wohl klar: Eindeutig steht im Olympiapark Berlin das Thema Fußball im Mittelpunkt. Alle Fußballverrückten, die ihren Ball am liebsten noch mit ins Bett nehmen würden, sind in diesem Camp genau richtig.

Camps im Olympiapark Berlin

Im Olympiapark bieten wir ausschließlich FußballCamps an. Mit und ohne Übernachtung. Die DayCamps gehen außer an Ostern jeweils von Montag bis Freitag von 08.30 – 17.30 Uhr. Die ÜbernachtungsCamps über 7 Tage:

Weitere FußballCamps von Oskar

Wo kann man noch Fußball spielen außer im Olympiapark? Natürlich im Mutterland des Fußballs, in England. Und genau dahin bieten wir zwei hervorragende Sprachreisen an:

Fußballtraining Jungen Sprachreise Manchester City Football Language School

Einmaliges Erlebnis: Trainieren im Etihad Campus in Zusammenarbeit mit Manchester City