Auf der Sprachreise Scottish Adventure in Schottland kombinieren wir Englisch lernen mit spannenden, sportlichen und herausfordernden Aktivitäten. Auf dem Programm stehen Wildwasser-Rafting, Mountainbiken, Klettern und vieles mehr – außerdem natürlich 30 Stunden Englischunterricht pro Woche, gemeinsam mit Schülern aus aller Welt.

Die Sprachreise Adventure Camp Little Canada führt uns an die Südküste von England, auf die  Isle of Wight.

Hier erlebt ihr eine abenteuerliche und sportliche Sprachreise. Ihr lernt und lebt gemeinsam mit internationalen Teilnehmern aus der ganzen Welt. Mit Englischunterricht, Abenteueraktivitäten und einem Ganz- und einem Halbtagesausflug pro Woche.

Oder ihr wählt die Option „Wet & Wild“ und tauscht den Englischunterricht gegen Wassersportaktivitäten und verbringt diese Woche zusammen mit englischen Jugendlichen. Immersion pur!

Im Adventure Camp Windmill Hill erlebst du einmalige Ferien mit internationalen Teilnehmern aus der ganzen Welt. Gemeinsam lernt ihr Englisch, wohnt in Blockhäusern und erlebt täglich neue, sportliche Herausforderungen, wie Floßbau, Klettern, Bogenschießen oder BMX fahren. Um Sie zu bewältigen, müßt ihr miteinander sprechen, auf Englisch natürlich. So verbessert ihr enorm eure Sprachkenntnisse. Abends geht es im Camp weiter mit Talent Shows, Filmnights oder Disko. Hier wirst du englische Jugendliche kennenlernen, die auch am Abendprogramm teilnehmen.