Englisch und Abenteuer in Großbritannien

Teilnehmer des Adventure Camp Windmill Hill an einem Fässer-Floss

Mit diesen Sprachreisen verbinden wir Englischlernen mit Sport und Abenteuern. Sie richten sich an Kinder und Jugendliche, die gemeinsam mit Teilnehmern aus der ganzen Welt Englisch lernen wollen. Dies geschieht nicht nur im Englischunterricht, sondern auch bei den vielfältigen Sport- und Abenteueraktivitäten. Denn der Flossbau im Team kann nur gelingen, wenn miteinander gesprochen wird. Und das natürlich auf Englisch. So wird das im Unterricht erlernte gleich in der Praxis angewendet und gefestigt. Besser und nachhaltiger als es selbst der allerbeste Lehrer vermochte.

  • 15 Stunden Englischunterricht/ Woche
  • Vollverpflegung im Buffetstil
  • Rund- um-die-Uhr-Betreuung
  • Internationale Teilnehmer
  • Einmaliges Sport- und Abenteuerprogramm
  • Unterkunft in Mehrbettzimmern
  • Jede Woche einen Halb- und einen Ganztagesausflug
  • Kombinierbar mit Wassersport, Reiten, Filmen, Tanzen oder Videospiele programmieren
  • Und vieles mehr

Auf der Sprachreise Adventure Camp Dalguise erlebt ihr abenteuerliche und sportliche Sprachferien, die ihresgleichen suchen. Gemeinsam mit internationalen Teilnehmern lernt ihr Englisch, wohnt in Blockhäusern und erlebt täglich neue Herausforderungen, wie z.B. Abseilen, Bogenschießen oder Flossbau.

Option „Brave + Wild“ mit Mountainbiking, Canyoning, Wild Water Rafting und Bergwandern!

Die Sprachreise Adventure Camp Little Canada führt uns an die Südküste von England, auf die  Isle of Wight.

Hier erlebt ihr eine abenteuerliche und sportliche Sprachreise. Ihr lernt und lebt gemeinsam mit internationalen Teilnehmern aus der ganzen Welt. Mit Englischunterricht, Abenteueraktivitäten und einem Ganz- und einem Halbtagesausflug pro Woche.

Oder ihr wählt die Option „Wet & Wild“ und tauscht den Englischunterricht gegen Wassersportaktivitäten und verbringt diese Woche zusammen mit englischen Jugendlichen. Immersion pur!

 Das Adventure Camp Windmill Hill liegt in Südengland, unweit von London.

Gemeinsam mit internationalen Teilnehmern aus der ganzen Welt lernt ihr Englisch, wohnt in Blockhäusern und erlebt täglich neue, sportliche Herausforderungen, wie Floßbau, Klettern, Bogenschießen oder BMX fahren. Um Sie zu bewältigen, müßt ihr miteinander sprechen, auf Englisch natürlich.

Oder ihr wählt die Option „Reiten“ und tauscht den Englischunterricht gegen Wassersportaktivitäten und verbringt die zweite Woche zusammen mit englischen Jugendlichen. Immersion pur!

Die Sprachreise Adventure Camp Boreattan Park führt uns ins wunderschöne ländliche Shropshire in die West Midlands.

Ihr wohnt und lebt gemeinsam mit Teilnehmern aus der ganzen Welt, lernt Englisch, erlebt täglich neue, sportliche Herausforderungen, wie Quadbiking, Floßbau, Klettern oder Bogenschießen.

Oder ihr wählt die Option Reiten (10 – 13 J.), Film, Tanzen oder Videospiele programmieren und verbringt die zweite Woche mit englischen Jugendlichen. Immersion pur!