Die Oskar Garantie

Garantiert Oskar. Garantiert gut!

Wir bie­ten gro­ßar­ti­ge Camps an, in denen Kin­der und Ju­gend­li­che tolle Fe­ri­en er­le­ben. Sie ver­bes­sern ihr Eng­lisch, ler­nen von­ein­an­der und mit­ein­an­der. Mit Spaß, Si­cher­heit und Of­fen­heit in einer At­mo­sphä­re, die Selbst­ver­trau­en und Selbst­stän­dig­keit för­dert.

Das Wohl der Teil­neh­mer an ers­ter Stelle

Die Si­cher­heit und das Wohl­er­ge­hen un­se­rer jun­gen Gäste ste­hen bei allen Ent­schei­dun­gen an ers­ter Stel­le. Wir ar­bei­ten nur mit zu­ver­läs­si­gen, er­fah­re­nen und se­riö­sen Ein­rich­tun­gen, Bus­un­ter­neh­men und Dienst­leis­tern zu­sam­men.

Qua­li­fi­ziert be­treut

Un­se­re Be­treue­rin­nen und Be­treu­er sind aus­schlie­ß­lich eng­li­sche Mut­tersprach­ler, die lang­jäh­ri­ge Er­fah­rung mit Kin­dern haben. Sie wer­den von Oskar lernt Eng­lisch sorg­fäl­tig aus­ge­wählt, in­ten­siv trai­niert und aus­ge­bil­det. Alle ver­fü­gen über eine Ers­te-Hil­fe-Aus­bil­dung.

Eng­lisch ler­nen

Bei uns macht Eng­lisch ler­nen Spaß. Un­se­re Be­treue­rin­nen und Be­treu­er sind nicht nur Mut­ter­sprach­ler, son­dern haben auch lang­jäh­ri­ge Un­ter­richts-er­fah­rung. Durch ihre wit­zi­ge und un­kon­ven­tio­nel­le Art neh­men sie den Teil­neh­mern die Hem­mun­gen, Eng­lisch zu spre­chen. Dazu tra­gen auch die klei­nen Un­ter­richts­grup­pen mit ma­xi­mal 12 Teil­neh­mern bei.

Fa­mi­li­är und freund­schaft­lich

Os­kar­Camps sind ganz be­son­de­re Orte, in denen Kin­der mit ver­schie­dens­ten Hin­ter­grün­den sich wohl füh­len und neue Freund­schaf­ten schlie­ßen. Sie sind Teil einer gro­ßen Fa­mi­lie. Wir sor­gen dafür, dass nie­mand aus­ge­schlos­sen wird oder sich selbst aus­schlie­ßt. Dies er­rei­chen wir durch per­sön­li­che und in­di­vi­du­el­le Be­treu­ung in klei­nen Grup­pen mit ma­xi­mal acht Kin­dern pro Be­treu­er, in denen Ver­trau­en ge­för­dert und be­lohnt wird.

Ver­ant­wor­tungs­voll

Für viele Campteil­neh­mer ist ein Os­kar­Camp oft die erste Reise ohne El­tern. Wir sind uns un­se­rer Ver­ant­wor­tung be­wusst und küm­mern uns sehr in­ten­siv und lie­be­voll um un­se­re Gäste, rund um die Uhr. Wir haben große Ohren auch für klei­ne Pro­ble­me und las­sen Heim­weh nach Mög­lich­keit erst gar nicht auf­kom­men. Wir sind 24 Stun­den am Tag er­reich­bar und küm­mern uns um alle in­di­vi­du­el­len Wün­sche und Nöte.

Spaß und Nut­zen ga­ran­tiert

Wir sor­gen dafür, dass alle Teil­neh­mer tolle Fe­ri­en er­le­ben, von denen sie noch lange spre­chen. Dies ge­schieht durch aus­ge­wähl­te, er­prob­te und ab­wechs­lungs­rei­che Ak­ti­vi­tä­ten und Be­treu­er, die mit Spaß und En­ga­ge­ment dabei sind. Unser Pro­gramm regt an, for­dert und för­dert.

To­le­rant

Wir sind ein mul­ti­kul­tu­rel­les und mul­ti­eth­ni­sches Team. Wir legen daher grö­ß­ten Wert dar­auf, dass alle Men­schen un­ab­hän­gig von ihrer Rasse, Her­kunft, ihrem Ge­schlecht, ihrer se­xu­el­len Ori­en­tie­rung oder an­de­ren per­sön­li­chen Ei­gen­schaf­ten an­er­kannt und wert­ge­schätzt wer­den. Dis­kri­mi­nie­ren­des Ver­hal­ten wird in kei­ner Form ge­dul­det.