Ein Mädchen malt konzentriert an einem Bild auf einer Staffelei

Englische KunstCamps in Deutschland

Englische FilmCamps in Deutschland

Englisch lernen und Kunst machen für Kinder und Jugendliche

In unseren KunstCamps erwartet euch eine spannende Woche voller Kreativität. Ihr lernt die Grundlagen des Zeichnens und Gestaltens, probiert verschiedene Techniken aus, entwickelt eigene Kunstwerke und lernt ganz nebenbei Englisch. Denn in unseren KunstCamps wird die ganze Zeit Englisch gesprochen.

KunstCamp
Oberstdorf Allgäu, Bayern
  • Pfingsten, Sommer
  • 10 - 15 Jahre
KunstCamp
Ein Junge malt konzentriert an seinem Bild auf Leinwand.
Schloss Boitzenburg Uckermark, Brandenburg
  • Ostern, Sommer, Herbst
  • 8 - 15 Jahre
KunstCamp
Ein Mädchen malt konzentriert an ihrem Bild auf einer Staffelei.
Wegscheide Bad Orb, Hessen
  • Sommer
  • 8 - 15 Jahre

Weitere Informationen zu den KunstCamps

Das bieten unsere KunstCamps:

  • Kunst & Englisch lernen für Kinder von 8 - 15 Jahre
  • abwechslunsgreicher Englischunterricht mit viel Spaß
  • englischsprachige Lehrkräfte
  • spannendes Abendprogramm
  • ganz nebenbei Englisch lernen

Wie läuft so ein Tag im KunstCamp ab?

Wie in allen unseren SprachCamps findet vormittags der lebendig gestaltete Englischunterricht statt, der von erfahrenen, englischsprachigen Lehrkräften durchgeführt wird, die euch danach auch den gesamten Tag über betreuen und unterstützen. Auch nach diesem Unterricht bleibt Englisch die Campsprache!

Am Nachmittag folgt dann der Kunstworkshop, mit allem rund ums Zeichnen, Malen und Experimentieren mit der Kunst.

Beim Abendprogramm warten verschiedene Programmpunkte auf euch, z.B. das Lagerfeuer, die Talentshow, Yeah oder die Campdisco.

Ein KunstCamp ist ideal für dich, wenn du:

  • gerne kreativ arbeitest
  • eine Gelegenheit suchst deine Ideen auf die Leinwand zu bringen
  • deine künstlerischen Fähigkeiten verbessern willst
  • Prozesse und Techniken kreativen Arbeitens lernen willst
  • ganz nebenbei dein Englisch verbessern möchtest
  • von erfahrenen Kunstlehrkräften lernen magst

Was kannst du im KunstCamp ausprobieren?

Versucht euch beim Linoldruck, der ähnlich wie ein großer Stempel funktioniert und zeichnet eure Motive auf einer Linolplatte vor. Nachdem ihr alles herausschnitzt was nicht drucken soll, wird die Platte eingefärbt. Und euer Motiv erscheint auf Papier, Karton oder andere Materialien als einzigartiges Kunstwerk.

Die Grundlagen des Zeichnens könnt ihr auch erlernen, im KunstCamp erforscht ihr Gesichtsproportionen und könnt auch einmal selbst für eure neuen Freunde Portrait sitzen. Beim perspektivischen Zeichnen mit Fluchtpunkten erlebt ihr, wie ein Raum auf einem flachen Stück Papier Form annimmt und wie ihr ganze Städte aufs Papier bannen könnt.

Als Höhepunkt werden am Ende eines jeden KunstCamps alle Werke bei einer Vernissage, das ist die Eröffnung einer Kunstausstellung, präsentiert.