MENUMENU

Englische SprachCamps auf der Freusburg

Tolle Ferien auf der Freusburg

Hoch über dem Westerwald liegt die historische Freusburg und erfreut ihre Besucher mit mittelalterlichem Flair. Während sich unten im Tal das Flüsschen Sieg durch die Wiesen schlängelt, pfeift oben der Wind und erzählt Geschichten aus vergangenen Zeiten. Mit ihren Türmen und Zinnen, ihren verwinkelten Gängen und großen Räumen ist die Burg perfekt geeignet für unsere englischen Ferienlager.

  • Englische Sprachferien in Deutschland
  • Jungs + Mädchen von 7 – 15 Jahren
  • Mit Übernachtung
  • Nur muttersprachliche Betreuer
  • 20 Unterrichtseinheiten Englisch
  • Keine Englisch-Vorkenntnisse erforderlich
  • Abseilen von der Burgmauer
  • Geo-Caching und Navigationsspiele
  • Theater- und Tanzprojekte
  • Filmaufnahmen
  • Musik machen
  • Und vieles mehr

Waldwanderung im Abenteuer- und ActionCamp Freusburg

Mehr Informationen zur Freusburg

In unserem Abenteuer- und ActionCamp Freusburg erwarten dich ehrwürdige Gemäuer, Wendeltreppen, Geheimgänge, knarrende Türen. Die mittelalterliche Freusburg (ursprünglich Fruodeesbraderofanc) verspricht mit ihrer besonderen Atmosphäre spannende Ferien. Wo kann man sich schon von einer Burgmauer abseilen, Riesenleitern erklimmen oder in einem alten Bergwerk nach Gold schürfen? Und es lockt der wilde Giebelwald. Erkundet ihn und die

weiterlesen

Das FilmCamp Freusburg ist für alle, die Filme nicht nur konsumieren, sondern auch mal selber machen wollen. Auf der Freusburg werden wir über fünf Tage verschiedene Filmprojekte entwickeln. Bei der Auswahl und Entwicklung der Projekte lassen wir uns von der mittelalterlichen Burg mit ihren Mauern und verwinkelten Gängen inspirieren. Dazu braucht es Camper als Schauspieler, Drehbuchautoren, Regisseure, Techniker, Bühnen- und Kostümbildner. Nach dem Camp erhält jeder Teilnehmer eine DVD mit den erstellten Filmen.

Unser HandcraftCamp Freusburg findet in einer historischen Burg statt. In dieser erlebnisreichen Woche werdet ihr in die Grundlagen des Handwerkens eingeführt. Dabei könnt ihr eure eigene Kunst entwickeln und natürlich auch präsentieren und diskutieren. Ob interessierte Anfänger oder angehende Nachwuchskünstler – dieses Camp ist für alle geeignet.

weiterlesen

Unser Kunst- und KreativCamp Freusburg findet in einer historischen Burg statt. In dieser erlebnisreichen Woche werdet ihr in die Grundlagen des Zeichnens, Malens oder des Gestaltens eingeführt. Dabei könnt ihr eure eigene Kunst entwickeln und natürlich auch präsentieren und diskutieren. Ob interessierte Anfänger oder angehende Nachwuchskünstler – dieses Camp ist für alle geeignet.

weiterlesen

Unser MusikCamp Freusburg im Westerwald findet in der hoch über dem Fluss Sieg gelegenen Freusburg statt. Beim Betreten der Freusburg fühlt man sich in mittelalterliche Zeiten versetzt. Die historische Burg harmoniert dabei hervorragend mit einer modernen Ausstattung. Umgeben wird die Freusburg vom dunklen Giebelwald. Die gesamte Anlage bietet einen perfekten Rahmen für unser MusikCamp.

Im Theater- und TanzCamp Freusburg entwickeln wir ein Theater- und ein Tanzprojekt, ganz nach euren Ideen.
Gemeinsam mit erfahrenen Künstlern erarbeitet ihr die Choreographie und studiert die Moves ein oder schreibt im Theaterprojekt ein Stück oder adaptiert ein bestehendes. Dazu entwerft Ihr selbst  die passenden Kostüme und Masken. Dann heißt es proben, proben, proben, bis zur großen Talentshow am letzten Abend.

Die mittelalterliche Freusburg  ist ideal für tolle Aktivitäten und spannende Abenteuer.

Die Freusburg

Die Region

Der Westerwald ist ein Mittelgebirge und erstreckt sich über Teile von Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Hessen. Im Norden begrenzt ihn die Sieg, dort liegt der Höhenzug Giebelwald, ein idealer Ort zum Wandern, Schatzsuchen mit GPS oder um Natur zu genießen. Der Wald umgibt die Freusburg, eine beeindruckende mittelalterliche Höhenburganlage aus dem 11. Jahrhundert oberhalb der Sieg. Mit drei steil zum Fluss hin abfallende Seiten ist sie auf ihrem Berg schon aus der Ferne gut zu erkennen. Bereits in den 1920er Jahren wurde die Burg zu einer Jugendherberge umgebaut. Heute gehört das Haus zu einer der beliebtesten Jugendherbergen in Deutschland.

Die Unterkunft

Die Freusburg ist der beste Beweis, dass eine zeitgemäße Ausstattung und eine historische Burg hervorragend miteinander harmonieren. Besonders die Aufenthaltsräume mit so klangvollen Namen wie „Drachenhöhle“, „Rittersaal“ oder „Lug ins Land“ bieten sich für kreative Camps geradezu an. In diesen großen Räumen könnt ihr filmen, tanzen und tolle Kunst- Workshops erleben. Die besondere Akustik des Rittersaals lässt euch im MusikCamp zu musikalischer Höchstform auflaufen.

Ihr wohnt in 4- bis 5-Bett-Zimmern mit jeweils eigener Dusche und Toilette. In der burgeigenen Küche wird täglich frisch gekocht. Vegetarische und religiöse Ernährungsgewohnheiten werden berücksichtigt, ebenso Allergien oder andere gesundheitliche Ernährungseinschränkungen.

Die Aktivitäten

Das Gelände rund um die Burg lässt ebenfalls keine Wünsche offen. Sportfans toben sich auf dem Bolzplatz aus, werfen Körbe beim Basketball oder verausgaben sich beim Volleyball und Tischtennis. Auch ein Kicker ist vorhanden.

Die wahren Highlights sind aber andere, denn was wäre eine echte Burg ohne Burgmauern? Genau daran werdet ihr euch abseilen. Die erfahrenen Experten von „Catweasel“, Spezialisten für erlebnispädagogische Outdooraktivitäten, helfen euch dabei und auch beim Klettern auf der Riesen- oder Jakobsleiter. Im dunklen Giebelwald sucht ihr mit GPS den richtigen Weg zum alten Bergwerk – dort soll Gold versteckt sein. Wer findet das begehrte Edelmetall?

Alles in allem bietet die Freusburg den perfekten Rahmen für spannende und aufregende Abenteuer – ob draußen in der Natur oder drinnen in den Kreativräumen spielt dabei fast keine Rolle.